Liste Baum & Grüne

Stadtamtsdirektor Untreuevorwurf


 

Wird Schlögl Humpel halten können?

Nach Meinung der Purkersdorfer Liste (PUL) setzt Burkhard Humpel, der Stadtamtsdirektor von Purkersdorf, durch Personal-Anweisungen für private Zwecke Untreuehandlungen.

1. So wurden in der Vergangenheit in den Amtsstunden für den örtlichen Fußballverein, in dem Humpel Obmann ist, Eintrittskarten entworfen und produziert. Inwieweit weitere Personen der Gemeinde für den Fußballclub in ihrer Amtszeit gearbeitet haben, z.B. für die Homepage des Clubs, müsste eine interne Befragung und Prüfung ergeben.

2. Der Fußballclub wird mit rd. € 130.000,00 jährlich von der Gemeinde unterstützt.

3. Der Stadtamtsdirektor verrechnet jährlich, zusätzlich zum monatlichen Salär eines Spitzenbeamten, rd. € 33.000,00 unter dem Titel „Mehrleistungsentschädigung“. Da kann es schon vorkommen, dass er am Tag auf bis zu 14 Stunden im Dienst der Amtsgeschäfte tätig ist…

4. Die Ausschreibung eines Blumengeschäfts, eines gemeindeeigenen Geschäftslokals, entwickelte sich für den Gemeinderat insofern zur Farce, als sich zwar Humpels Frau bewarb, der Vertrag aber nach Beschluss auf ihn selber lautete (Geschäftsführer des Blumengeschäftes) ohne Wissen und Kenntnis des Gemeinderates.

5. Das notwendig gewordene Firmenschild „Floralie“ ließ der Stadtamtsdirektor vom Rathauspersonal entwerfen, ausfertigen und beauftragen.

Der Listenführer der Purkersdorfer Liste, GR Manfred Cambruzzi, hat schon mehrmals in Gemeinderatssitzungen auf die Überstunden-Problematik des Stadtamtsdirektors hingewiesen und eine Überstunden-Pauschale verlangt, wie es im normalen Geschäftsleben für Führungskräfte üblich ist. Auf Grund der Tatsache, dass Rathauspersonal für private Zwecke und private Vereinstätigkeiten in der regulären Arbeitszeit eingesetzt wird, besteht der dringende Verdacht, dass es sich hier um den Tatbestand der Untreue handelt.

Es ist unmöglich, trotz Unschuldsvermutung, dass Bürgermeister Schlögl von diesen Vorgangsweisen nichts gewusst hat.

Rückfragen:

GR Manfred Cambruzzi

manfred.cambruzzi@chello.at

0699 10029525

Google+


Letzte Änderung: 2014-02-16

[#]

Menu